Analyse

Auf die Frage nach dem Thema Motivation + Führung erhalten wir von unerfahrenen oder ungeschulten Führungskräften oft die Antwort, dass sie in ihrem Team Motivation herstellen könnten, wenn die Organisation sie durch ihre („veralteten“) Strukturen nicht regelmäßig ausbremsen würde.

Wir halten das für eine Schutzbehauptung.

Es ist zwar sicherlich zutreffend, dass sich eine motivationale Atmosphäre meist nur bei besonders erfolgreichen Unternehmen im Laufe der Jahre einstellt. Es mag auch richtig sein, dass in vielen Unternehmen zu viel Wert auf Führungstechnik im Hinblick auf organisatorische Struktur gelegt wird. Sobald wir aber bei denselben Führungskräften hinterfragen, was sie konkret anders machen würden, um Motivation herzustellen, werden Defizite offenbar:

Es werden zwar viele verschiedene und auch durchaus richtige Ideen genannt. Es fehlt aber an den psychologischen Grundlagen, um aktuell funktionierende Lösungen zu koordinieren. Ebenso wenig werden neue Ansätze entwickelt, installiert und erhalten. So wissen die meisten Manager, dass extrinsische Motivation (Konzept Zuckerbrot und Peitsche) - wenn überhaupt - nur kurzfristig wirksam ist, u.a. weil sie zu Gewöhnungseffekten führt und der menschlichen Natur zuwider läuft. Sie wissen, dass daraus dann das Gegenteil von Corporate Identity resultiert, von der Ablehnung der Verantwortung für die eigene „Leistung“ bis hin zur inneren Kündigung.

Was intrinsische Motivation genau ist, wie man eine Atmosphäre herstellt, in der sie wächst, welche Modelle man dafür nutzen kann und wie man sie entwickelt und erhält, dazu gibt es bestenfalls vage Vorstellungen. Das führt bei vielen Managern dazu, dass sie zu dem Schluss kommen, intrinsische Motivation ist „entweder da oder nicht“ und nicht zu beeinflussen, die Mitarbeiter seien engagiert unabhängig von der Führungskultur.

Sie ahnen es schon: Wir halten auch das für eine Schutzbehauptung.

mehr...
 

Angebot

Unsere Seminare basieren auf modernsten psychologischen, neurologischen und verhaltensbiologischem Erkenntnissen in Kombination mit jahrzehntelangen Erfahrungen als Trainer und erfolgreiche Führungskraft.

 

Im Bereich „Motivation + Führung“ bieten wir seriöse und griffige Ansätze an, deren konsequente Anwendung eine sehr motivationale Atmosphäre im Team oder der Organisation herstellt, entwickelt und erhält. Wir bieten Ihnen wirksame und lösungsorientierte Antworten für die - unserer Erfahrung nach - wichtigsten Fragen rund ums Thema Motivation an:

1. Wie wecke und erhalte ich die intrinsische Motivation des Einzelnen?

Das Modul „Unternehmer + Geist“ zielt auf die klassische Mitarbeiterführung im Hinblick auf die Einzelperson ab.

2. Wie stelle ich hohe Motivation im Team dauerhaft her?

Das Modul „Motivation + Team“ vermittelt die Kenntnisse, Fähigkeiten und ggfs. Einstellungen, die es zu motivationaler Teamführung braucht.

3. Wie entwickle ich eine authentische „Corporate Identity“?

Das Modul „Drei Musketiere“ eröffnet dem Manager mit größerer Personalverantwortung Mittel und Wege eine leistungsmotivierte Organisation zu schaffen und zu erhalten.

4. Wie entwickle ich bei Führungskräften die nötigen Skills + Attitudes?

Das Modul „Steuermann“ wendet sich an die Führungskräfte, die sich neu mit dem Thema Motivation befassen oder sich auf den neuesten Stand der Wissenschaft bringen wollen.

Sie sind herzlich eingeladen, sich auf dieser Webseite einen ersten Eindruck der Möglichkeiten zu verschaffen. Sie werden dabei schnell feststellen, dass wir bei triebwerk Personalentwicklung nicht dem Prinzip unseres Wettbewerbs von der „Black Box“ folgen, sondern Ihnen Einblick in unsere Arbeit gewähren wollen. Wir hoffen damit Ihre Neugierde und Ihr Interesse zu Vertiefung zu wecken. 

Die angebotenen Kommunikations- und Gesprächstechniken oder Verhaltensweisen stammen aus zahlreichen Quellen wie z.Bsp. dem Mentaltraining des Leistungssports und den Erfolgsstrategien der Neuro-Linguistischen-Programmierung oder Erkenntnissen aus der Verhaltensbiologie. Auch der Erfahrungsschatz besonders erfolgreicher Unternehmen wurde von uns für einen effizienteren Einsatz weiterentwickelt. Wir bieten Ihnen gezielt Maßnahmen an, die wir selbst jahrelang als Führungskräfte erprobt und als besonders zielführend erlebt haben. Um dabei jederzeit auf dem neuesten Stand zu bleiben übernehmen unsere Trainer regelmäßig Interims-Management-Aufgaben.

Sie haben bei triebwerk Personalentwicklung immer die Wahl:

Sie entscheiden zu jedem Zeitpunkt, welche Erfolgsstrategien wir gemeinsam erarbeiten bzw. Ihren Mitarbeitern, je nach Funktion, vermitteln sollen. Sie entscheiden, welche Attitudes, Eigenschaften und Fähigkeiten in welchem Zeitraum zu welchem Zweck gelernt werden. Sie entscheiden so über die Leistungsbereitschaft und die zukünftige Leistungsfähigkeit in Ihrer Organisation.

Damit Sie Ihre Investition in das Seminar akkurat kalkulieren können, bietet Ihnen triebwerk Personalentwicklung fixe Pauschalen an, die zwischen € 250,- und € 500,- (+ MwSt.) pro Teilnehmer und Tag liegen - je nach Aufwand und Größe der Gruppe.

Starten Sie mit uns gemeinsam durch!

 

mehr...
 

Ziele

Anhand objektiver Parameter (er-) kennen Sie sich und Andere. Sie finden die Top Mitarbeiter anhand nachvollziehbarer objektiver Kriterien. 

Sie bekommen ein reiches Instrumentarium in die Hand, um sich und Ihre Mitarbeiter nach dem Prinzip „Fordern und Fördern“ gezielt weiterzuentwickeln. Sie lernen Ihr Team zu motivierend zu führen, um „gemeinsam jeden Hügel zu erstürmen“.

Als Führungskraft bekommen Sie von Ihrem Coach außerdem eine volle Werkzeugkiste, um Konflikte effizient auszuräumen und Ihre Mitarbeiter in praktisch jeder Situation mit auf die Reise zur sachlich besten Lösung zu nehmen.

Kurz:

Unsere Maßnahmen zielen darauf ab, dass Sie in freudiger Erwartung auf kommende Business Reviews schauen und beim Gedanken an die Präsentation Ihrer Ergebnisse und abgeleiteten Maßnahmen betont gelassen bleiben.

In freudiger Erwartung deshalb, weil Sie Zahlen, Daten und Fakten präsentieren, die regelmäßig überdurchschnittlichen Erfolg dokumentieren werden und zustimmendes Kopfnicken im Kreis der Zuhörer auslösen. Sie bleiben gelassen, weil Sie aufgrund der neu erworbenen Kenntnisse souveräner argumentieren, wie und warum Sie Ihr Team zum Erfolg geführt haben und weil Sie Ihre Erfolgsstrategien weit überzeugender als bisher kommunizieren. Ein besonderer Zusatznutzen unserer Führungskräfte-Trainings ist, dass Sie alle erlernten Techniken und Führungsstile jederzeit bewusst zur Verfügung haben werden. Sie werden damit deutlich unabhängiger von Drucksituationen und steuern Emotionen im Team hocheffizient zum Nutzen des Unternehmens.

Summa Summarum führt Ihr Führungsverhalten zu einer erheblichen und dauerhaften Leistungssteigerung im Team bzw. in Ihrer Organisation.

mehr...